Markus Dölle wurde zum VDI Referenten für die Richtlinie 2047-2 ernannt

Der Geschäftsführer und Technikexperte Markus Dölle wurde vom VDI zum Referenten für die Richtlinie VDI 2047-2 ernannt. Durch seine langjährigen Erfahrungen im Bereich der Wasserhygiene und seine Tätigkeit als technicher Leiter in einem international agierenden Unternehmen ist er für den technischen Teil der VDI 2047-2 als Referent zugelassen.

„Auf dem Weg der stetigen Qualifizierung heben wir uns deutlich von Mitbewerbern ab“, sagte Markus Dölle auf dem 2.ten Informationstag zum Thema Verdunstungskühlanlagen zu der die Fa. ladotec Gäste geladen hatte. „Inzwischen hat sich die Fa. ladotec zum Top-Player gemausert, wenn es um Hygiene und Technik im Bereich von Lebensmittelbetrieben aber auch Kühlturm und Kühlanlagen geht.“

Spread the word. Share this post!

Leave Comment